YAT22322
Du befindest dich hier:

Stayokay Haarlem

Haarlem – aktiv in Holland

01.10.2022 bis 07.10.2022
ab 409 €
Busreise Anzahl der Personen pro Zimmer Für Menschen mit Gehbehinderung geeignet Vollpension mit Lunchpaket Strand/See per Transfer erreichbar Anzahl der Übernachtungen Grill/Feuerstelle Bar/Café WLAN (inklusiv oder gegen Gebühr) DU/WC auf den Zimmern

Außerhalb von Amsterdam liegt die kleine Stadt Haarlem. Hier werden wir in einem modernen und gemütlichen Hostel übernachten. Das Stayokay ist mitten im Grünen und verfügt über eine Bar, Billard und Darts. Draußen auf der Terrasse können wir uns abends, nach einem aufregenden Tag, an den Grillplatz setzen und erholen. Zudem sind wir von der Unterkunft aus schnell am Strand. Wer traut sich als erster ins Wasser? Für unsere weiteren Ausflüge geht es ins quirlige Amsterdam und das schöne Küstenstädtchen Zandvoort. 

In Haarlem selbst gibt es auch schon viel zu sehen. Hier laden uns viele verschiedene Bars und Restaurants zum Verweilen und Genießen ein. Und sollte es tatsächlich mal regnen, können wir ins Bowling-Center oder Kino gehen. Eine Bootsrundfahrt auf den Grachten rundet den Aufenthalt in Haarlem ab. Der Ausflug nach Zandvoort wird sehr chillig, denn hier legen wir uns an den Strand, gehen schwimmen und lassen es uns in der Sonne gut gehen. Also vergiss nicht, deine Schwimmsachen einzupacken!

Reisedetails

Buchungsnummer YAT22322
Reisethema Aktivurlaub
Reiseziel Niederlande, Nordholland
Geeignet für Jugendliche mit geistigen und mehrfachen Behinderungen (13-20 Jahre)
Mindestteilnehmer 8

Inklusivprogramm

  • ÖPnV Ticket für drei Tagesausflüge nach Amsterdam
  • Citytax

Inklusivleistungen

  • YAT-Reisehotline
  • YAT-Überraschung 2022
  • Welcome-Box
  • Urlaubsfotos zum Download

Ausflugstipps

  • Bootfahrt auf den Grachten
  • Sightseeing in Amsterdam
  • Ausflug nach Zandvoort

Deine Reiseleitung

Meyer, Katharina

Jetzt anfragen

Rückruftermin mit Vanessa Neuhaus
oder Romy Schneider vereinbaren

Termin mit Vanessa Neuhaus

oder

Termin mit Romy Schneider