YAT32120
Du befindest dich hier:

Pilgerreise

Santiago de Compostela – Pilger-Wanderreise

05.09.2020 bis 12.09.2020
ab 1406 €
Ich bin ein alt Text Anzahl der Personen pro Zimmer Nur für Fußgänger geeignet Vollpension mit Lunchpaket Anzahl der Übernachtungen

Entdecke die wunderschönen Orte auf dem Jakobsweg nach Santiago de Compostela! Unser Flug erreicht Bilbao. Von hier aus geht es mit dem Bus weiter nach Pamplona. Es erwartet dich ein Rundgang durch die wunderschöne Altstadt. Am Tag darauf wandern wir zum Ort Santo Domingo de la Calzada, wo sich der Legende nach das „Hühnerwunder“ ereignete. Am Nachmittag erreichen wir die Königsstadt Burgos. Durch den Arco Sta. Maria betreten wir die Altstadt und bewundern die beeindruckende gotische Kathedrale, die der Jungfrau Maria gewidmet ist. Sie zählt zu den schönsten und größten gotischen Kirchen in Spanien. Der Innenraum ist wirklich beeindruckend!

Auch in León besuchen wir eine Kathedrale – die Real Basilica De San Isidoro. Die berühmten Glasfenster erstrahlen in der Sonne und runden unseren Aufenthalt in León ab. Herrliche Aussichten auf die weiten Berge begleiten uns beim Pilgern hinab in das gemütliche Dorf El Acebo. In Galicien angekommen machen wir einen Rundgang durch die urige Keltensiedlung O Cebreiro – das wird bestimmt spannend! Siedlungen dieser Art gibt es in Galicien und Asturien Hunderte, aber so schön gelegen wie die hier ist kaum eine. Danach hören wir in der Kirche Sta. Maria von ihrer besonderen Bedeutung für den Jakobsweg. Bei unserer Wanderung in Sarria durchstreifen wir üppig grüne Wälder und Wiesen. Wie herrlich doch die Natur ist! Und noch vieles mehr erwartet dich! Begleite uns auf dieser ereignisreichen Pilgerreise.

1. Tag, Anreise:

• Flug nach Bilbao und Rundgang durch die Altstadt Pamplonas


2. Tag, Pamplona – Burgos:

• Wanderung nach Puente la Reina (ca. 6 km / ca. 1,5 Std.) 

• Rundgang durch die Altstadt zur gotischen Kathedrale


3. Tag, Burgos – León: 

• Wanderung entlang des Camino (ca. 4 km / ca. 1 Std.)

• Wanderung entlang des Kanals von Kastilien nach Fromista (ca. 6 km / ca. 1,5 Std.)

• Besichtigung der San Isidoro, die „Sixtinsche Kapelle der Romanik“ und ein Stadtbummel


4. Tag, León – Ponferrada:

• Besuch der gotischen Kathedrale • Wer möchte, wandert zum Cruz de Ferro. (ca. 8 km / ca. 2 Std.) 

• Berg hinab pilgern in das Dorf El Acebo (ca. 9 km / ca. 3 Std.) 

• Busfahrt zur Unterkunft in Ponferrada


5. Tag, León – Ponferrada:

• Busfahrt nach Villafranca del Bierzo 

• Teilnahme an einem Gottesdienst in der Kirche Sta. Maria

• Wanderung zum Kloster Samos (ca. 5 km / ca. 1,5 Std.)


6. Tag, Sarria – Santiago:

• Wanderung vom Magdalenenkloster von Sarria (ca. 7 km / ca. 2 Std.) 

• Wanderung durch Eukalyptuswälder nach Boente de Riba (ca. 3 km / ca. 1 Std.)


7. Tag, Santiago:

• Kathedrale von Santiago

• Teilnahme an einer Pilgermesse


8. Tag, Abreise:

• Rückflug nach Deutschland


Reisehinweis: Das Wandertempo der Gruppe kann auf die individuellen Bedürfnisse der Teilnehmer angepasst
werden. Sollte ein Teilnehmer eine Wanderung frühzeitig abbrechen müssen, kann für ihn eine Transportmöglichkeit
(Transfer, Taxi, etc.) zum nächsten Treffpunkt organisiert werden.

Reisedetails

Buchungsnummer YAT32120
Reisethema Pilgerreise
Reiseziel Spanien, Nordspanien
Geeignet für Junge Erwachsene mit geistigen und mehrfachen Behinderungen (20-35 Jahre)
Mindestteilnehmer 10

Inklusivprogramm

  • Busfahrten zur Durchführung des Programms
  • Eintrittsgelder
  • zusätzlicher externe Reiseleitung

Inklusivleistungen

  • YAT-Reisehotline
  • YAT-Versicherungspaket
  • YAT-Überraschung 2020
  • Welcome-Box
  • Urlaubsfotos zum Download

Ausflugstipps

  • Gotische Kathedrale
  • Dorf El Acebo
  • "Sixtinische Kapelle der Romanik"

Ihre Reiseleitung

Frenke, Helena

Jetzt anfragen

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und stimme der Weiterverarbeitung meiner Daten für diese Kontaktaufnahme zu. Ich kann dieses Einverständnis jederzeit widerrufen.