YAT46722
Du befindest dich hier:

H+ Hotel Willingen

Wilingen - Partyspaß und Erholung im Sauerland

17.06.2022 bis 21.06.2022
ab 346 €
country_1 Busreise Anzahl der Personen pro Zimmer Nur für Fußgänger geeignet Vollpension mit Lunchpaket Anzahl der Übernachtungen Grill/Feuerstelle Bar/Café WLAN (inklusiv oder gegen Gebühr) Pool/Schwimmbad (in/an der Unterkunft) DU/WC auf den Zimmern

In deinem Urlaub im schönen Willingen wartet ein außergewöhnliches Highlight auf dich: Wir besuchen gemeinsam das „Viva Willingen“. Mindestens 17 Stars der nationalen und internationalen Party- Szene werden auf der Bühne stehen, für Stimmung sorgen und den Ettelsberg beben lassen. Da heißt es: mitsingen und tanzen oder einfach die Stimmung genießen und Spaß haben. Also stürz dich mit deinen Teamer*innen und der Gruppe in das Getümmel! Das wird ein unvergessliches Erlebnis!

Glücklich und erschöpft kehren wir wieder zurück in unser Hotel. Die Unterkunft ist gemütlich und hat sogar ein hauseigenes Schwimmbad sowie Sauna mit einem Dampf- und Römerbad. Hier kannst du wieder so richtig Kraft für die nächsten Ausflüge tanken. Um den Urlaub noch perfekt abzurunden, fahren wir auf den Ettelsberg, der uns einen grandiosen Ausblick beschert. Hoch oben auf dem Hochheideturm genießen wir den einmaligen Blick über die Bergwelt des Hochsauerlands und oft weit darüber hinaus.

Reisedetails

Buchungsnummer YAT46722
Reisethema Eventreise
Reiseziel Deutschland, Hessen, Sauerland
Geeignet für Erwachsene mit geistigen und mehrfachen Behinderungen (20-99 Jahre)
Mindestteilnehmer 8

Inklusivprogramm

  • Eintrittskarten Viva Willingen
  • Berg- und Talfahrt mit der Seilbahn auf den Ettelsberg + Eintritt in den Hochheideturm

Inklusivleistungen

  • YAT-Reisehotline
  • YAT-Überraschung 2022
  • Welcome-Box
  • Urlaubsfotos zum Download

Ausflugstipps

  • Sommerrodelbahn
  • Hochheideturm

Deine Reiseleitung

Grauwinkel, Leonie

Jetzt anfragen

Rückruftermin mit Nina Weingart
oder Vanessa Neuhaus vereinbaren

Termin mit Nina Weingart

oder

Termin mit Vanessa Neuhaus